Categories

Feuershow beim Eröffnungskonzert der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Hier ein Video unserer Feuerperformance am 19.09.2014 vor dem Kunstmuseum K21 in Düsseldorf: Auf der von 12.000 Gästen besuchten Veranstaltung haben wir eine extra für diesen Abend vorbereitete Show auf einem Ponton auf dem Kaiserteich gezeigt.
Das großartige Eröffnungskonzert wurde von den Jungen Blechbläsern NRW gegeben.

Drauf&Dran Feuershow 19.9.2014 Düsseldorf from Sven Stutzenberger on Vimeo.

19. & 20.09.2014 - Lichterfest der Kunstsammlung NRW am K21 in Düsseldorf

Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr wieder mit dabei zu sein!
Beim ersten Lichterfest 2012 hat Rolf von Drauf & Dran schon mit der grossartigen Pianistin Vasilena Krastanova eine extra für diese Veranstaltung choreographierte und programmierte Glowshow zu Chopins Minutenwalzer auf einem Ponton im Kaiserteich performt.

In diesem Jahr entwickeln Drauf und Dran eine Feuershow zu Eric Ewazens “A Western Fanfare”, die sie während des Eröffnungskonzertes am Freitag mit den Jungen Blechbläsern NRW auf dem Kaiserteich aufführen werden.
Am Samstag wird der Flight Club das Lichterfest mit Walkacts im Ständehauspark rund um das K21 mit dabei sein, außerdem um ca. 21.30 Uhr eine Glowshow mit 4 Jongleuren auf dem Kaiserteich zeigen!
Wir freuen uns über die Zusammarbeit mit der Kunstsammlung NRW und auf die großartige Veranstaltung!

Flight Club Lichtshow mit Feuerwerk bei den Wasserspielen in Templin

Mit Klick auf unten stehenden Link kann man hier ein Video des Finales unserer Glowshow mit Feuerwerk für das Multikulturelle Centrum in Templin sehen. Drauf & Dran haben dort sowohl Walkact als auch Ihre neue Show “Galongo!” gespielt, bevor sie als Höhepunkt der Veranstaltung als Flight Club auftraten.Wir danken den Herrschaften vor der Kamera, das sie wenigstens am Ende der Show den Schirm vor unserer Kamera zusammengeklappt haben…
Video Glowfeuerwerk Templin 020814

Lichtjonglage beim Gerüst-Forum 2014

Flight Club begeisterten beim Gerüst-Forum 2014 in Hagen das Publikum. Für dieses Event mit dem Titel “Welcome to the Jungle”, veranstaltet von Scafom-Rux, einem der führenden Hersteller von Baugerüste, wurde eine gigantische Lagerhalle komplett auf Dschungel umgestylt, mit Palmen, Bambushütten, Trampelpfaden und abgestürzten Flugzeugen.
Hier ein Foto der Flight Club Lichtshow am Samstag Abend.

Auf der Reeperbahn nachts um halb drei…

spielen die Jongleure des Flight Club regelmäßig den finalen Showact in der legendären Mitternachtsshow des Schmidt Theater. Ob “Spot the Drop”, “Drauf & Dran” oder “Bucket & Co.”, alle drei Duos bringen den Reeperbahn-Klassiker regelmäßig zum kochen!
Hier ein Foto von einem der Auftritte von “Drauf & Dran” (in weiß) im Februar mit den großartigen Kollegen Ades Zabel, Sebastian Nitsch, Gabor Vosteen und Jochen Stelter (v.l.n.r.).

Flight Club und Spot the Drop im GOP Varieté


Am 31. Oktober 2012 geht es los! Spot the Drop und Flight Club spielen für insgesamt 10 Monate in den nächsten drei Jahren in der GOP-Produktion ‘Wundertüte’. Mit dabei sind außerdem noch Martin von Barabü (Moderation), Duo Draifach (Luft-/Drahtseil), Mirko (Handstand), Duo Mai (Partnerakrobatik), sowie Strange Comedy aus Kanada.

Die Termine:
November/Dezember 2012: Bad Oeynhausen
Januar/Februar 2013: Essen
November/Dezember 2013: Münster
Januar/Februar 2014: Hannover
November/Dezember 2014: Bremen



Fotos: Frank Wilde, GOP

Flight Club beim Lichterfest im Ständehauspark


Am 28. und 29. September waren wir beim Lichterfest im Ständehauspark der Kunstsammlung NRW in Düsseldorf.

125 Jahre Westdeutsche Zeitung


Am 27. September feierte die Westdeutsche Zeitung mit einem Festakt in der Villamedia ihr 125jähriges Bestehen. Unter den 250 Gästen aus Medien, Politik und Wirtschaft waren auch NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft sowie Wuppertal-OB Peter Jung. Der Flight Club war mit Spot the Drop und unserer Lichtshow vertreten.

Smashed Update

Wow, wie die Zeit vergeht! Im Sommer 2010 waren Niels und Malte mit Gandini Juggling erstmals beim Watch This Space-Festival in London zu Gast. Damals hatte die Koproduktion ‘Smashed’ (die ursprünglich nur für eine Woche am National Theatre geplant war) Premiere.

Seitdem hat sich Smashed zu einem internationalen Hit auf Festivals, in Theatern und Kunstmuseen, sowie auf Parkplätzen in England, Frankreich, Belgien, Holland, Dänemark, Spanien, Italien und Portugal entwickelt (demnächst Luxemburg, um die Liste der Länder noch zu erweitern). Ende Juli 2012 waren wir wieder dabei, um die hundertste Vorstellung von Smashed am Geburtsort der Show zu spielen.

Unter den Gästen auf der Bühne waren alle Darsteller, die jemals dabei waren, sowie Angus MacKechnie, der ursprüngliche Produzent und Langzeit-Unterstützer der Kompanie (siehe Foto oben).

Der Festival-Sommer 2012


Spot the Drop waren in diesem Sommer bei diversen Straßentheaterfestivals, u. a.:
Naumburger Strassentheatertage
Hallenbad-Kultur am Schachtweg
Kleines Fest Bad Pyrmont und Clemenswerth
Duckstein Festival Lübeck
Rheingau Musik Festival
La Strada Bremen
ZirkArt Festival Forchheim
Watch This Space London

ZirkArt 2012 Impressionen from ZirkArt on Vimeo.